Avant toute chose merci de (re)prendre connaissance de la charte et de la respecter.
Pour résumer :
- Avant de poser une question, je cherche si la réponse existe
- Je suis poli, courtois et je respecte tout un chacun sur le forum
- Si un post m'agace : je m'en éloigne plutôt que de répondre d'une façon qui pourrait être mal interprétée


Il n'est jamais du luxe que de rappeler des choses simples :
Courtoisie, amabilité, politesse et bonne humeur sont les maîtres mots pour un forum sympathique, bienveillant et accueillant :)

Toute la communauté vous remercie

SD Card

Diskutieren Sie über die Jeedom Box, Z-wave, RFXCOM, EnOcean und andere Heimautomatisierungsgeräte
Schorsch
Timide
Messages : 320
Inscription : 04 févr. 2015, 10:09

SD Card

Message par Schorsch » 10 mars 2018, 12:10

Bonjour,

mein Razberry-Modul scheint defekt zu sein, deshalb habe ich mir einen Z-Stick Gen5 von Aeotec gekauft. Ich habe auf mein Jeedomboard Jeedom neu installiert, den Z-Stick und alle Z-wave-Module neu includiert. Ich habe eine SD-Karte mit 8GB verwendet. Das Jeedom Image ist kleiner (ca. 4GB), wie kann ich die Partition auf 8GB erweitern ohne das ich Probleme bekomme? Denn auf der Gesundheitsseite sieht man das Jeedom schon sehr viel Platz auf der Partition belegt. Siehe Bild.
Partition.png
Partition.png (296.94 Kio) Consulté 123 fois
Auch der Swap ist 100%, ist das normal?
Ist es auch sinnvoll, in SSH "apt-get update && apt-get upgrade" auszuführen, um eventuell PHP und die Datenbank zu aktualisieren.
Es würde auch Helfen wenn ich einen Link zum entsprechenden Thema bekommen würde.

Danke für die Hilfe
Meine Server Hardware
Jeedomboard + Z-Wave Modul und OpenZwave-Plugin

Windows PC/Firefox

Avatar de l’utilisateur
edualc
Timide
Messages : 299
Inscription : 28 juil. 2014, 09:53

Re: SD Card

Message par edualc » 10 mars 2018, 14:55

Schorsch a écrit :Bonjour,

mein Razberry-Modul scheint defekt zu sein, deshalb habe ich mir einen Z-Stick Gen5 von Aeotec gekauft. Ich habe auf mein Jeedomboard Jeedom neu installiert, den Z-Stick und alle Z-wave-Module neu includiert. Ich habe eine SD-Karte mit 8GB verwendet. Das Jeedom Image ist kleiner (ca. 4GB), wie kann ich die Partition auf 8GB erweitern ohne das ich Probleme bekomme? Denn auf der Gesundheitsseite sieht man das Jeedom schon sehr viel Platz auf der Partition belegt. Siehe Bild.
Partition.png
Auch der Swap ist 100%, ist das normal?
Ist es auch sinnvoll, in SSH "apt-get update && apt-get upgrade" auszuführen, um eventuell PHP und die Datenbank zu aktualisieren.
Es würde auch Helfen wenn ich einen Link zum entsprechenden Thema bekommen würde.

Danke für die Hilfe
Hallo,
Es wurde besser sein wenn du ein SSD benutzt...ich habe nur probleme gehabt mit eine SD Karte...
Tchüss
mini RPI 2 en DIY + mySensors - Plugins Rosée, Baro, Température

Répondre

Revenir vers « Jeedom Box und Geräte »

Qui est en ligne ?

Utilisateurs parcourant ce forum : Aucun utilisateur inscrit et 1 invité